Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 150 VBB1T Originallack

Vespa 150 VBB1T in sehr gut erhaltenem Originallack.

Die Vespa wurde im Februar 1962 das erste Mal in der Stadt Gaiole in Chianti in der Provinz Siena angemeldet. Es gibt nur einen eingetragenen Vorbesitzer der die Vespa laut der vorhandenen Versicherungsplaketten bis 2003 gefahren hat.

Sämtliche Anbauteile sind original und in gutem Zustand, im Beinschild sind noch die Reste der Einfahrvorschrift zu erkennen.

Die originalen Schlüssel für das Lenk- und Seitenfachschloss sind dabei.

Der Vergaser und der Tank sind frisch gereinigt, der Vergaser wurde neu abgedichtet und beim Tank ein neuer Benzinhahn verbaut.

Der originale Motor läuft gut, die Gänge lassen sich schalten.

Die Elektrik funktioniert, die Lichter leuchten.

Die Vespa hat als Herkunftsnachweis die vollständigen italienischen Papiere sowie das italienische Kennzeichen dabei.

Auf Wunsch und gegen Aufpreis kann die Vespa in Österreich einzelgenehmigt werden (ohne 60 Tage Regelung möglich).

Ergebnis:

5/5 (60)

Preis:

sold-verkauft

zurück