Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 150 VBB1 top Originallack

Vespa 150 VBB1 Baujahr 1960 in super Originallack.

Diese schöne Erstlack Vespa wurde im Februar 1961 das erste mal in Turin zugelassen und hat nur zwei eingetragene Vorbesitzer.

Die Anbauteile wie der SIEM Scheinwerfer, das SIEM Rücklicht, die patinierten Griffgummis und der schöne Veglia Tacho sind original und in gutem Zustand.

Der Einzelsattel von Aquila ist NOS und stammt aus der Teilesammlung von vespa4ever.at

Der seltene und sehr schöne Sturzbügel stammt vom Hersteller “Gandolfi – Torino” und passt sich perfekt den Konturen der Vespa an.

Die originalen Schlüssel für Lenkschloss und Seitendeckel sind dabei.

Der Vergaser ist frisch gereinigt und abgedichtet, der Tank ist sauber und der Benzinhahn erneuert..

Der originale und unverbastelte 4 Gang Motor läuft gut, die Gänge lassen sich sauber schalten.

Die Elektrik funktioniert, die Lichter leuchten.

Es sind bereits neue Reifen und Schläuche verbaut.

Es gibt zur Vespa die originalen italienischen Papiere (Libretto und foglio complementare) sowie das originale Kennzeichen aus Italien dazu.

Auf Wunsch und gegen Aufpreis kann die Vespa in Österreich einzelgenehmigt werden.

Eine spitzen Olack Vespa in einem sammelnswertem Zustand.

Ergebnis:

5/5 (64)

Preis:

sold

zurück