Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 150 VB1 Restauriert

Vespa 150 VB1 Baujahr 1958 im restaurierten Zustand.

Die Restauration wurde vor einigen Jahren vom Vorbesitzer gemacht. Dabei wurde die Vespa vollständig zerlegt, sandgestrahlt, gespengelt und danach lackiert.

Als Farbton wurde die Originalfarbe “grigio azzurro metallizzato” gewählt, die Lackierung wurde sauber gemacht. Als Grundierung wurde wie ab Werk der Farbton “rosso opaco” verwendet.

Bei der Restauration wurde Wert auf Originalität gelegt, so wurde der originale SIEM Scheinwerfer aufgearbeitet, das originale Piaggio Genova Emblem verwendet sowie der Schriftzug neu verchromt.

Auch bei den Schrauben und Kleinteilen wurden die Teile entweder aufgearbeitet oder durch passende Neuteile ergänzt.

Sämtliche Teile wie Seilzüge, Kabelbaum und die Gummiteile wurden ebenfalls erneuert, die Reifen sind neuwertig.

Der Vergaser und der Tank sind sauber, der Motor läuft sehr gut

Die Elektrik funktioniert, alle Lichter leuchten.

Die Vespa ist bereits einzelgenehmigt in Österreich, dass §57a Pickerl ist bis 07/2020 gültig.

Ergebnis:

5/5 (28)

Preis:

sold-verkauft

zurück