Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 150 Super Originallack

Vespa 150 Super in schön patiniertem Originallack.

Diese Vespa Super stammt aus der Region Arezzo in Italien und wurde im Dezember 1965 das erste Mal zugelassen. Laut der vorhandenen Papiere hat sie nur einen Vorbesitzer.

Die Vespa befindet sich vollständig im Erstlack, das Blech ist in sehr gutem Zustand.

Die Anbauteile wie der SIEM Scheinwerfer und das SIEM Rücklicht sowie die Aquila Sitzbank sind original.

Die Schlüssel für Lenk- und Seitenfachschloss sind dabei.

Im Beinschild sind noch die Umrisse der Einfahrvorschrift zu erkennen.

Es wurde bereits ein kleines Service gemacht, dabei wurden die Reifen und Schläuche erneuert, die Bremsen überprüft und das Getriebeöl getauscht.

Der Vergaser wurde frisch gereinigt und abgedichtet, der Tank ist sauber.

Der Motor springt leicht an und läuft sehr gut, die Elektrik funktioniert, alle Lichter leuchten.

Als Herkunftsnachweis gibt es die ACI Abmeldebestätigung aus Italien dazu.

Gegen Aufpreis können wir die Vespa in Österreich jederzeit einzelgenehmigen. Auch ein Umbau und eine Einzelgenehmigung auf 125ccm wären möglich.

Ergebnis:

4.87/5 (122)

Preis:

sold - verkauft

zurück