Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 125 VNB4 Originallack

Vespa 125 VNB4T aus Erstbesitz und in sehr gut erhaltenem Originallack.

Die Vespa wurde im Februar 1963 das erste Mal in Latina/Italien zugelassen und ist vollständig im Erstlack.

Zur Vespa gibt es die vollständigen italienischen Papiere inkl. libretto, foglio complementare, targa (Kennzeichen),  ACI Bestätigung, Bedienungsanleitung, Serviceheft, Kaufvertrag und diverse andere Papiere die beim Kauf übergeben wurden.

Besonders schön sind der seltene und absperrbare Reserveradhalter mit Schlüssel sowie der perfekt passende Sturzbügel von Pitotti.

Die  Einfahrvorschrift im Beinschild ist noch vollständig vorhanden.

Die originalen Schlüssel für das Lenkschloss und das Seitenfach sind dabei.

Der Vergaser ist frisch gereinigt und abgedichtet, der Benzinhahn ist neu.

Die Reifen und Schläuche wurden erneuert.

Der originale Motor läuft gut, die Gänge lassen sich sauber schalten.

Die Elektrik funktioniert, alle Lichter leuchten.

Auf Wunsch und gegen Aufpreis kann die Vespa in Österreich einzelgenehmigt werden (ohne 60 Tage Regelung möglich).

Ergebnis:

5/5 (78)

Preis:

sold - verkauft

zurück