Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 125 VM2T Originallack

Vespa 125 faro basso VM2 Baujahr 1954 in super patiniertem Originallack.

Die Vespa wurde 1954 gebaut, laut der vorhandenen Originalpapiere aber erst 1960 das erste Mal in Ragusa auf Sizilien zugelassen.

Das Blech befindet sich in gutem Zustand ohne Rostschäden.

Die Anbauteile wie der Sattel von A.Rejna, der Scheinwerferzierring von SIEM und der seltene Zubehörtacho von Veglia sind original und gut erhalten.

Der Schlüssel für das Lenkrohrschloss mit Vespa Prägung ist dabei.

Der originale VM2M Motor dreht, funkt und hat eine gute Kompression. Die Funktion haben wir noch nicht geprüft.

Der Tank ist sauber und rostfrei.

Die Vespa hat das originale italienische Libretto und Kennzeichen dabei.

Auf Wunsch können wir diese Vespa nach einer technischen Instandsetzung auch in Österreich typisieren.

 

Ergebnis:

4.89/5 (107)

Preis:

sold

zurück