Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 125 GT Originallack

Diese Originallack Vespa 125GT wurde laut der italienischen Papiere das erste Mal im Februar 1967 in Siracusa auf Sizilien zugelassen.

Das Blech befindet sich in gutem Zustand ohne Dellen oder grobe Rostschäden, der Lack hat eine tolle Patina.

Die Anbauteile wie der SIEM Scheinwerfer mit SIEM Zierring, die Bacchel Genova Hupe, die patinierten Griffgummis, der Veglia Tacho und die Piaggio Sitzbank sind original.

Die patinierte Einfahrvorschrift im Beinschild ist noch vorhanden.

Ein Schlüssel für das Lenkschloss ist dabei.

Der Vergaser ist frisch gereinigt und abgedichtet, der Tank ist sauber und der Benzinhahn erneuert.

Der originale Motor läuft sehr gut, die Gänge lassen sich sauber schalten.

Die Elektrik ist in Ordnung, alle Lichter leuchten, die Hupe funktioniert.

Die Reifen und Schläuche sind neuwertig.

Die Vespa ist typisiert in Österreich auf 125ccm (“B” Führerschein tauglich mit Code 111 Erweiterung), das Überprüfungspickerl ist neu und gültig bis 2018.

Ergebnis:

4.94/5 (93)

Preis:

sold

zurück