Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Motovespa GT schwarz matt 125ccm

Motovespa 160 GT in restauriertem Zustand.

Die Vespa wurde im März 1977 das erste Mal in Alicante/Spanien zugelassen.

Der Vorbesitzer hat die GT schwarz matt lackiert und technisch umgerüstet.

Es wurde ein italienischer PX 125 Lusso Motor (VNX1T) verbaut und die Elektrik auf 12V umgebaut.

Der Motor läuft sehr gut und lässt sich sauber schalten.

Die Elektrik funktioniert, alle Lichter leuchten.

Als Herkunftsnachweis gibt die vollständigen, abgemeldeten spanischen Originalpapiere inkl. dem Kennzeichen aus Alicante.

Die Vespa wird mit einer österreichischen Einzelgenehmigung auf 125ccm verkauft (mit B Führerschein fahrbar, ohne 60 Tage Regelung)

Ergebnis:

5/5 (6)

Preis:

eur 3.850.-

zurück