Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 125 V31 Originallack

Vespa 125 V31 Baujahr 1951 in gut erhaltenem Originallack mit einer tollen Patina.

Die Vespa wurde 2018 komplett zerlegt, gereinigt und technisch überholt.

Der Motor wurde nach dem zerlegen und reinigen mit neuen Verschleißteilen wie Lager, Wellendichtringe, Kupplungsbeläge, Schaltkreuz, Primärfedern, usw. aufgebaut.

Bei der vorderen Gabel wurden sämtliche Verschleißteile erneuert, der vordere und hintere Stoßdämpfer wurden zerlegt und mit neuen Dichtringen und frischem Öl überholt.

Der Kabelbaum und die Seilzüge sind neu, für die Seilzüge wurden Hüllen mit dem klassischen Riffelmuster verwendet.

Bei der Zündung wurden Kondensator und Unterbrecher erneuert und neue Kabel verlötet.

Auf der Vespa sind schöne und selten Zubehörteile verbaut wie der funktionierende Veglia Tacho, das Windschild, die Klingel, der Spiegel, die Gummimatte, das Scheinwerfergitter und der Haltegriff.

Die Anbauteile wie Lichtschalter, Scheinwerfer und der Aquila Sattel sind original und gut erhalten.

Die Schlüssel für das Lenk- und Seitenfachschloss sind dabei.

Die Vespa wurde 2018 in Österreich historisch einzelgenehmigt und ist derzeit noch zugelassen (EU Fahrzeug). Eine Probefahrt ist nach Terminvereinbarung möglich.

Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag auf Kommission.

Ergebnis:

4.85/5 (13)

Preis:

Verkauf im Kundenauftrag EUR 14.400.-

zurück