Vespa4ever
from Thomas Wreschnig

Vespa 125 GT Originallack

Vespa 125 GT in gut erhaltenem Originallack mit einer schönen Patina.

Die Vespa wurde das erste Mal 1973 in Reggio Emilia/Italien zugelassen.

Der Olack befindet sich in gutem Zustand, der Kotflügel dürfte schon vor vielen Jahren mal nachlackiert worden sein.

Die Anbauteile wie der Veglia Tacho, der SIEM Scheinwerfer oder die Piaggio Sitzbank sind original und gut erhalten.

Schlüssel für Lenk- und Seitenfachschloss sind dabei (gleichsperrend).

Der Vergaser wurde gereinigt, der Tank ist sauber.

Der originale Motor lässt sich leicht starten und läuft gut.

Die Elektrik funktioniert, die Lichter leuchten.

Die Reifen und Schläuche sind neu.

Zur Vespa gibt es die vollständigen italienischen Papiere (Libretto, foglio complementare, Kennzeichen).

Eine Einzelgenehmigung in Österreich ist gegen Aufpreis möglich (ohne 60 Tage Regelung).

Ergebnis:

4.87/5 (30)

Preis:

sold - verkauft

zurück